fbpx

Das Scrum Master Journal als Hardcover-Buch

Scrum Master Journal als Hardcover

Nach langer Zeit intensiver Arbeit erblickt das Scrum Master Journal als Hardcover-Buch das Licht der Welt! 🎉

Ich muss gestehen, dass ich den Aufwand für die Erstellung eines solchen Buches anfangs unterschätzt habe.

Die Arbeit hat sich dennoch auf jeden Fall gelohnt, denn mit dem Journal hast du einen täglichen Begleiter mit dem du

  • einen persönlichen Masterplan für deine Entwicklung als Scrum Master aufstellst,
  • deine Erfolge und Rückschläge sichtbar machst,
  • Probleme und Hindernisse transparent machst,
  • Vertrauen zu deinem Team aufbaust

und somit echte Wirkung als Scrum Master erzielst.

Seit April 2019 nutzen mehr als 715 Scrum Master das Journal und haben durch ihr stetiges Feedback das Journal verfeinert und verbessert.

Wie hilft dir das Scrum Master Journal?

Selbst-Coaching

Das Journal startet mit dem Bereich für dein Selbst-Coaching. Dort beginnst du mit deinen Werten und Grundsätzen als Scrum Master:
Menschen, die nach ihren Werten und Grundsätzen handeln, werden kongruent und als integre Personen wahrgenommen. Ihr Handeln ist nachvollziehbar und stimmig. Auch wenn mal Uneinigkeit besteht, so weiß man, was man von der Person erwarten kann. Gerade für die Arbeit mit einem Team ist das ein entscheidender Erfolgsfaktor. Deine Teammitglieder wollen wissen wer du bist und wofür du stehst.

Tipp: Teile deine Werte und Grundsätze mit deinem Team. So kann dein Team dein zukünftiges Handeln einordnen und verstehen.

Anschließend identifizierst du deine Stärken und Schwächen als Scrum Master:

In dieser Übung stellst du deine Stärken und Schwächen, sowie Chancen und Herausforderungen gegenüber. Dann leitest du Maßnahmen für deine Weiterentwicklung ab. In jedem zukünftigen Sprint kannst du dich auf einzelne Maßnahmen fokussieren.

Sprint-Daten

Scrum Master Journal - Sprint-Daten

Sammle in diesem Bereich grundlegende Daten und Fakten zu jedem Sprint. Halte das Sprint-Ziel fest, um dein Team im Daily Scrum zu unterstützen, sich regelmäßig auf die Zielerreichung zu fokussieren. Zusätzlich notierst du die Maßnahmen aus der letzten Retrospektive, um Verbesserungen regelmäßig im Blick zu haben.

Ausgehend von deinen Maßnahmen aus dem Selbst-Coaching setzt du für dich als Scrum Master einen Fokus in den jeweiligen Sprints.

Tägliche Notizen

Scrum Master Journal - Tägliche Notizen

Mit den täglichen Notizen behältst du den Überblick über den Dingen, die während eines Sprints passieren. Grundsätzlich solltest du deine Beobachtungen von deinen Interpretationen einzelner Sachverhalte trennen. So kannst du dir ein umfassendes Bild der jeweiligen Situation machen und vermeidest Schubladendenken.

Einzelgespräche

Scrum Master Journal - Einzelgespräche

Auch wenn agiles Arbeiten Teamarbeit ist, sind Einzelgespräche als Scrum Master mit den Teammitgliedern ein effektives Mittel. Einzelgespräche helfen, eine Beziehung zu den Teammitglieder aufzubauen und Vertrauen zu gewinnen. Sie geben einen sicheren Rahmen, in dem Kollegen Probleme und Hindernisse ansprechen können. Bei neuen Scrum-Teams ist zu Beginn das Vertrauen nicht unbedingt vorhanden. In Einzelgesprächen können Teammitglieder dann in vertrauter Atmosphäre Aspekte ansprechen, die sie in größerer Runde nicht ansprechen würden.

Sichtbare Wirkung als Scrum Master

Erfolgreiche Scrum Master erzielen sichtbare Wirkung in ihrem Scrum-Team und Unternehmen. Erfolglose Scrum Master scheitern genau an dieser Sache.

Das Scrum Master Journal ist dein Partner für Verantwortung, der dich nicht scheitern lässt.

Möchtest du sichtbare Wirkung in deinem Scrum-Team und Unternehmen erzielen?

Kommentar verfassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.